J. G. Fichte, Die Prinzipien der Gottes-, Sitten- und Rechtslehre, 1805. 1. Teil

EINLEITUNG

Diese Vorlesungen schließen inhaltlich an die drei Vorträge der Wissenschaftslehre 1804 an. Ein 4. Vortrag der WL 1804 folgte im Sommer 1805 noch in Erlangen. Es ging FICHTE in diesen Vorlesungen „1804“  um eine„philosophia prima“, d. h. einer Begründung und Rechtfertigung des Wissens in und aus dem Absoluten bzw.… Weiterlesen